Reisziel Hamburg - jetzt entdecken

Praktische Reisetipps für Städtetrips und Erholungsreisen

Maritimes Flair und der einzigartige Charme von Hafen, Fischmarkt, Reeperbahn und Schanzenviertel machen Hamburg zu einem geschätzten Urlaubsziel für Entdecker und Erholungssuchende. Lust auf einen spannenden Städtetrip am Wasser? Hamburg hat mit dem größten Seehafen Deutschlands, mehr als 2.500 Brücken, zahlreichen Theatern, Museen und alten Bauwerken alles, was für einen abwechslungsreichen Städtetrip nötig ist.

Hamburg

Hamburg

Maritimes Flair erleben

Wer das Wasser genauso liebt wie es die Hamburger tun, wird sich an den Landungsbrücken wohlfühlen. Dort, wo Kreuzfahrt- und Containerschiffe, Museumsschiffe und Barkassen ein und ausfahren, kann man stundenlang flanieren oder es sich mit einem originalen Hamburger Fischbrötchen gemütlich machen. Auf dem Fischmarkt hingegen verkaufen Marktschreier sonntags frisches Obst- und Gemüse, Fisch und Hamburger Spezialitäten. Wer dieses Schauspiel nicht verpassen will, sollte aber früh aufstehen, denn der Markt beginnt um 5 Uhr morgens. Ebenso bekannt und beliebt wie die Elbe ist ein Hamburger See im innerstädtischen Gebiet – die Alster. Eine gemütliche Spazierrunde rund um Binnen- und Außenalster dauert etwa zwei Stunden und bietet die Möglichkeit gleich mehrere Stadtteile zu erkunden.

Hamburg inside – wo die Hamburger verweilen

Hamburg kann aber nicht nur schick, sondern auch szenig und trendy sein. Wer sich in das urbane Leben stürzen möchte, der sollte sich das Schanzenviertel nicht entgehen lassen. Kleine Boutiquen, urige Restaurants, originelle Kneipen und Cafés warten auf ihre Besucher. Die sündige Meile Reeperbahn ist ein unverzichtbares Ziel für jeden Hamburg-Besucher. Hier reihen sich Kneipen, Diskotheken, Theater und Nachtclubs aneinander. Eines ist bei einem Ausflug auf die Reeperbahn aber besonders wichtig: warten bis es dunkel wird. Denn erst dann entfaltet sich das besondere Leben dort. Nicht umsonst heißt es in dem bekannten Liedtext von Hans Albers „Auf der Reeperbahn nachts um halb eins...“.

Kultur – für jeden etwas dabei

Hamburg ist eine hervorragende Adresse für Kulturliebhaber. Über 60 Museen, 100 Musikclubs, 60 Theater und fast 30 Kinos beheimatet die Hansestadt. Auch altehrwürdige Bauwerke gehören zum Kulturgut. Die Hauptkirche Sankt Michaelis, von den Hamburgern liebevoll „Michel“ genannt, gilt als bedeutendste Barockkirche Norddeutschlands. Von dem 132 Meter hohen Turm hat man einen eindrucksvollen Blick über die Stadt.

Mobilität in der ganzen Stadt

Wer plant Hamburg zu bereisen, sollte dies ohne Auto tun. Da die Stadt, trotz seiner 1,8 Mio. Einwohner, kompakt ist, sind die Wege zwischen den Sehenswürdigkeiten nicht weit. Alles ist mit Bus, Bahn oder Fähre gut erreichbar.

Haben wir Sie neugierig auf Hamburg gemacht? Dann sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gern und stellen Ihnen ganz individuell Ihre Städtereise zusammen.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen zu Cookies