Reiseziel Trinidad & Tobago

Entdecken Sie die Schönheit der karibischen Insel!

Trinidad und Tobago sind die beiden ungleichen Schwesterninseln am südlichsten Ende der kleinen Antillen - nur 11 Kilometer von der Küste Venezuelas entfernt. Als einzige Inseln der Karibik waren sie mit der Küste Südamerikas verbunden, daher haben beide Inseln Regenwaldgebiete und eine ungewöhnlich reiche Tier- und Pflanzenwelt.

Tobago

DIE GRÖSSTE ARTENVIELFALT DER KARIBIK

Die größere der beiden Inseln, Trinidad, bietet spektakuläre Naturwunder, wie das Sumpfgebiet und Vogelreservat Caroni Swamp . Die Mangroven-Sumpflandschaft ist die Heimat von etwa 180 Vogelarten. Auch der Nationalvogel Trinidads, der Rote Ibis, lebt in diesem etwa sechs Quadratkilometer großen Dschungel. Auch Tobago beeindruckt durch eine große Vogelvielfalt, die man mit einheimischen Guides sehr gut entdecken kann

ENTSPANNUNG PUR UND WASSERSPORT AUF TOBAGO

Tobago

Wer Ruhe und Abgeschiedenheit sucht, findet in Tobago ein wahres Paradies. Traumhafte Karibikstrände, Wasserfälle und Tauchreviere bieten Besuchern ein atemberaubendes Schauspiel. Egal ob Tauchen, Kitesurfen, Radsport, Segeln oder Golfen - die beiden Inseln sind auch im Bezug auf sportliche Aktivitäten einzigartig vielfältig.

KULTURELLE VIELFALT

Tobago

Die Bevölkerung setzt sich aus Einwanderern aus Europa, Westafrika, Indien, China und dem Nahen Osten zusammen. Dieses Facettenreichtum lässt sich an den vielfältigen Feierlichkeiten erkennen. Berühmt ist insbesondere der traditionelle Karneval.

Das Kulturerbe ist aber auch stark von den Nachkommen der afrikanischen Sklaven geprägt. Durch die Vermischung der Kulturen lassen sich viele der überlieferten Geschichten und Aberglauben, sowie Kunst, Musik und Volkstänze sowohl auf europäische als auch afrikanische Wurzeln zurückführen. Zur Feier dieser multikulturellen Vielfalt wird von Anfang Juli bis in den August hinein das Jazzfestival „Tobago Heritage Festival“ , zelebriert.

EIN KULINARISCHES FEST

Die kulturelle Vielfalt von Trinidad und Tobago spiegelt sich auch beim Essen wider: Der Speiseplan während eines Aufenthalts auf den beiden Inseln kann eine ganze Weltreise ersetzten. Im Oktober treffen sich auf dem Kochfestival „Blue Food Festival“ die Freunde guten Essens.

NACHTLEBEN UND SZENE

Auf Trinidad sorgt eine große Auswahl von Bars, Clubs und Events an jedem Wochentag für gute Stimmung. Die übliche Form des Ausgehens ist hier das Bar-Hopping. Auf Tobago ist die Gegend rund um Crown Point mit seinen Restaurants und Bars ein Hotspot. Die örtlichen Casinos laden dazu ein, sein Glück herauszufordern.

Haben wir Sie neugierig auf Trinidad & Tobago gemacht? Dann sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gern und stellen Ihnen ganz individuell Ihren persönlichen Traumurlaub zusammen.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Sollten Sie die Cookies Nutzung ablehnen sind alle Buttons und Formulare deaktiviert. Weitere Informationen zu Cookies